Angebote

 

- Führerschein der Kategorie B (Personenwagen)
- Führerschein der Kategorie BE (Anhänger)

- Vorbereitung auf Kontrollfahrten
- Fahrberatung für Senioren (auch mit eigenem Fahrzeug)
- Verkehrskunde auf Anfrage
- Theorie siehe unter Theorie24ch
- Geschenk-Gutscheine auf Anfrage

Wer nach dem 1. April 2003 die Autoprüfung absolviert hat und wenn gemäss der beiden Fahrzeugausweise das Gesamtgewicht des Anhängers und das Gesamtgewicht des Zugfahrzeuges zusammengerechnet mehr als 3'500 kg ergeben, muss für das Mitführen eines Anhängers (über 750 kg Gesamtgewicht) eine Prüfung ablegen.

Ebenfalls ist eine Prüfung erforderlich, wenn das Gesamtgewicht des Anhängers grösser ist als das Leergewicht des Zugfahrzeuges.

In diesem Fall muss beim Strassenverkehrsamt ein Lernfahrausweis, Kat. BE, angefordert werden. Dieser ist 2 Jahre gültig. Der Anhänger muss mit einem "L"-Schild gekennzeichnet sein.

Vorsicht: 
Wer einen Anhänger fährt, ohne im Besitz des richtigen Führerausweises zu sein, macht sich strafbar!